Direkt zum Hauptbereich

Minis verteidigen Tabellenführung

Am vergangenen Sonntag trafen unsere jüngsten Faustballer zum ersten mal in dieser Feldrunde auf die Mannschaften der Gruppe B. Gleich gegen drei Segnitzer Mannschaften mussten unsere Kinder antreten. Schon im ersten Spiel, gegen Segnitz III, zeigten sich die Haibacher von ihrer besten Seite. Die beiden Neulinge, Johanna und Leo wurden von ihren Mannschaftskameraden super unterstützt und schon beim Seitenwechsel lag Haibach deutlich in Führung. Auch in den Spielen gegen die beiden anderen Kitzinger Teams bewiesen Florian, Marco und Felix Mannschaftsgeist und begeisterten ihre Trainerin und die mitgereisten Fans. Ohne Probleme wurde weiter zwei Siege eingefahren.

Nun steht Haibach vor der Ferienpause, immer noch ungeschlagen, auf dem ersten Tabelleplatz der Bezirksliga Unterfranken.

Herzlichen Dank den Eltern die die Kinder zum Spieltag nach Segnitz gefahren und lautstark unterstützt haben.

Ergebnisse:

TV Haibach – Segnitz I 28:16, - TV Segnitz II 34:14, - TV Segnitz III 38:9

Beliebte Posts aus diesem Blog

HERZLICHE EINLADUNG ZUM ORTSPOKAL 2019

Ganovenball - wie immer Faschingssamstag

Ortspokal 2022

Nach zweijähriger Zwangspause möchten wir in diesem Jahr wieder einen Ortspokal austragen.  Am 08. Oktober sollen in der Halle am Hohen Kreuz wieder die Bälle fliegen: