Direkt zum Hauptbereich

Haibach´s Frauen holen nur zwei Punkte

Ergebnisse:
TV Haibach - DJK Üchtelhausen; 5:11, 6:11, 11: 7, 9:11
TV Haibach - DJK Ursensollen; 11: 8,11: 6, 11: 7

Im ersten Spiel des Tages, gegen die DJK Ursensollen, zeigten sich die Gastgeberinnen wieder in alter Stärke. Die Oberpfälzerinnen konnten in keinem der drei Sätze in Führung gehen und schnell gewann Haibach drei Sätze und holte sich zwei wichtige Punkte. Nicht so souverän spielten die Einheimischem dann gegen die DJK aus Üchtelhausen. Der ersten Satz verlief bis zum 5:5 zunächst recht ausgeglichen. Dann legten die Schweinfurterinnen eine Serie von sechs Bällen in Folge hin und sicherten sich den Satzgewinn. Satz Nummer zwei verlief ähnlich und auch dieser ging an den Gegner.
Im nächsten Satz stellte Trainer Bernd Sommer um. Von Beginn an wurde konzentrierter gespielt, die Bälle kamen weiter an die Leine und die Schlagfrauen Ariane Schmitt und Danielle Schüßler versenkten die Bälle im gegnerischen Feld. Mit 11:7 ging der Satz an den TVH. Hoch motiviert ging es in den vierten Satz. Doch die Gegnerinnen zogen davon. Haibach glich nach einem Rückstand zwar auf 9:9 aus, fand aber dann kein Mittel mehr um den Sack zu zumachen. So gingen Satz und Spiel an die DJK.
„ Das war ein super schönes Spiel“, sagte die Schlagfrau aus Üchtelhausen. „ Es mach riesigen Spaß gegen Euch zu spielen. Heute haben halt wir einmal gewonnnen.“ Für den TV Haibach bleibt es nun bis zum letzten Spieltag spannend

Beliebte Posts aus diesem Blog

HERZLICHE EINLADUNG ZUM ORTSPOKAL 2019

Ganovenball - wie immer Faschingssamstag

Ortspokal 2022

Nach zweijähriger Zwangspause möchten wir in diesem Jahr wieder einen Ortspokal austragen.  Am 08. Oktober sollen in der Halle am Hohen Kreuz wieder die Bälle fliegen: