Direkt zum Hauptbereich

U 14 weiblich

Am Sonntag spielten unsere Mädels die Rückrunde gegen den den TV Laufach und den TV Segnitz aus. Da die TGS Seligenstadt absagen musste, gingen diese Punkte schon im Vorraus an den TV Haibach. Im Ersten Spiel gegen den TV Laufach klappte das Zusammenspiel auf Seiten des TVH nicht. Keiner wollte so richtig Verantwortung übernehmen. Die Laufacher setzten sich schnell ab und gewannen beide Sätze mit 11:5. Gegen Segnitz konnte das Hinspiel gewonnen werden. Leider zeigte sich auch in diesem Spiel das gleich Bild. Zu viele Eigenfehler halfen dem TVS immer wieder im Spiel zu bleiben. Nicht einmal eine 7:3 Führung reichte den Mädels des TV Haibach einen Satz zu gewinnen. So ging auch das zweite Spiel an den Gegener. Durch diese zwei Niederlagen beendet der TV Haibach die Hallenrunde auf dem letzten Tabellenplatz.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HERZLICHE EINLADUNG ZUM ORTSPOKAL 2019

Ortspokal 2022

Nach zweijähriger Zwangspause möchten wir in diesem Jahr wieder einen Ortspokal austragen.  Am 08. Oktober sollen in der Halle am Hohen Kreuz wieder die Bälle fliegen: 

Ganovenball - wie immer Faschingssamstag