Direkt zum Hauptbereich

Männer müssen ins Dresdner Umland

2. Bundesliga Süd, Männer: Samstag 15 Uhr in Heidenau:
Eine lange Reise haben die Haibacher Männer am Samstag vor sich. Knapp 460 Kilometer Anreise muss der TVH hinter sich bringen, um in das im Dresdener Umland gelegene Heidenau zu kommen. Dort wartet neben dem Gastgeber noch der TV Waldrennach auf die Einheimischen. Mit den Schwaben lieferten sich Maier und Co. zuletzt hart umkämpfte Spiel, zumeist mit dem besseren Ende für den Gegner. Allerdings muss der TVH auf die beiden Stammkräfte Valentin Ehrhardt und Manuel Difour verzichten, die wegen terminlicher Überschneidungen nicht mit in Richtung Dresden fahren können. „Trotz des dezimierten Kaders wollen wir endlich mal wieder gegen Waldrennach gewinnen. Immerhin konnten wir mit Steffen Reichel einen erfahrenen Allrounder in die Pflicht nehmen, der uns am Samstag unterstützt,“ berichtet Frederik Maier. Mit dem Gastgeber wartet ein absolut unbekannter Gegner auf die „Hawischer“. Damit sich die lange Anreise lohnt, lautet die Zielvorgabe mindestens einen Sieg mit an den Untermain zu bringen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

HERZLICHE EINLADUNG ZUM ORTSPOKAL 2019

Ortspokal 2022

Nach zweijähriger Zwangspause möchten wir in diesem Jahr wieder einen Ortspokal austragen.  Am 08. Oktober sollen in der Halle am Hohen Kreuz wieder die Bälle fliegen: 

Ganovenball - wie immer Faschingssamstag